1700kcal bei schönster Aussicht verbrennen

Ok zugegeben der Titel ist etwas catchy 😝 Aber so habe ich dich mal hier hin gelockt und wahr ist der Titel ĂŒbrigens auch.



Da ich eher selten wandern gehe freue ich mich immer wieder um Tipps und Erfahrungen in der Region. Möglicherweise kennen diese Route schon viele, fĂŒr mich war sie aber völlig neu und deshalb möchte ich euch etwas davon berichten.

Die Route startet in Murg beim Wallensee. Autobahnausfahrt Murg wĂ€hlen, ins Dorf fahren und dort alles den Schildern Richtung Murgsee nachfahren. (Es hat aber auch einen Shuttlebus welcher genommen werden kann). Irgendwann wird die Strasse echt wirr und eine Absperrung lĂ€sst einem ein wenig zweifeln, ob dass die richtige Strasse ist. KĂŒhe stehen ĂŒberall auf der Strasse und zeigen sich wenig begeistert vom Auto, daher, ab durch die Hecke đŸ’„

Ihr werdet bei einem Bauernhof vorbei kommen mit einer Parkuhr, diese Parkuhr gilt fĂŒr die ParkplĂ€tze weiter im Tal und ein Tagesticket kostet 10.-, dieses braucht ihr (kann mit Karte bezahlt werden).

Dann geht es circa 5 km weiter das Tal hoch, ihr werdet an einem kleinen See vorbei kommen, dort fahrt ihr weiter bis zu den ParkplÀtzen im Wald und parkiert dort.



Ihr werdet eine Beschilderung sehen wie hier auf dem Bild gezeigt. Wir haben uns fĂŒr die Rundwanderung entschieden welche circa 4 Stunden ohne Pause dauert. Auch ist es aber möglich Eine kĂŒrzere Route zu wĂ€hlen die direkt zum Murgsee fĂŒhrt und ca 3:30hin und zurĂŒck dauert jedoch weitaus weniger steil ist.

Wir gingen am Anfang ĂŒber eine kleine sĂŒsse BrĂŒcke, ab da war aber kaum noch etwas sĂŒssđŸ€Ł Es ging fĂŒr circa 2:45 Stunden beinahe pausenlos stark den Berg hoch. Puls konstat bei 170 und Beine die nach dem Treppen Workout am Donnerstag teils doch ĂŒbersĂ€uerten. Nach dem ersten steilen Anstieg sind wir dann aber auf einer Weide angekommen. Eines meiner absoluten Highlights. Es waren hunderte KĂŒhe auf dieser Weide. Sie lagen fröhlich herum und scheinten rundum sorglos. Sie lagen auf den Wegen, in den höchsten StrĂ€uchern und stapften durch den Bach. Die Aussicht war wirklich atemberaubend schön und erinnerte mich stark an eine Postkarte.



Danach gingen wir weiter hoch an einem Bach entlang, Auch hier muss ich nochmals erwĂ€hnen wie wunderschön die Natur war. Als wir dann oben angekommen sind konnten wir einen Blick auf den Murgsee werfen. Der See war doch erstaunlich gross. Es hat sogar zwei Ruderboote auf dem See, welche von jedem frei benutzt werden können. Unten links auf dem Bild seht ihr das Restaurant in welchen wir auch gegessen haben. Die Auswahl ist nicht sonderlich gross (logisch), aber es findet bestimmt jeder etwas feines. Auch kann hier ĂŒbernachtet werden.

Nach der StĂ€rkung begaben wir uns auf den RĂŒckweg. Unsere Rundwanderung fĂŒhrte uns auf den Weg, welchen ich euch vorher schon mal erwĂ€hnt habe, der direkt zum Murgsee fĂŒhrt. Dabei kamen wir an einigen Pferden vorbei die Ă€usserst zahm waren. Auch kamen wir immer wieder an Orten vorbei die aussahen als wĂ€ren die Dinosaurier erst gerade noch durch gelaufen, da die Natur so unberĂŒhrt aussah. Auf dieser Strecke hat es auch diverse WasserfĂ€lle und weitere kleiner Seen zu bestaunen. Dies ist wohl auch der Grund wieso diese Strecke die Geniessertour genannt wird. Nach 1 Stunde und 15 Minuten erreichten wir dann wieder unser Auto. Die Wanderung war wunderschön und atemberaubend, teils wortwörtlich😜



Die Rundwanderung wĂŒrde ich persönlich sportlichen Leuten empfehlen, die direkte Wanderung kann auch gut mit Kindern durchgefĂŒhrt werden.

Übrigens habe ich diese Wanderung ĂŒber das App bergfex, welches mir von einer Kundin empfohlen wurde, gefunden. Welches ich hier gerne auch nochmals weiter empfehle.


Zusammenfassung:

15km

890 Höhenmeter

4h

1700 kcal

Mai-Oktober empfohlen

Absolutes Highlight: KĂŒhe, Pferde, WasserfĂ€lle, See, Aussicht



Nun möchte ich aber wissen ob euch solche Texte auch interessieren? Da wir ja doch sehr aktiv sind und immer wieder neue Dinge erleben und entdecken wĂŒrde ich euch gerne vermehrt darĂŒber berichten, falls gewĂŒnscht. Ich selber bin immer wieder froh um Tipps, weiss aber nicht ob das von mit auch gewĂŒnscht wirdâ˜ș Wenn ihr Interesse daran habt könnt ihr mir das gerne in den Kommentaren hinterlassen.

283 Ansichten1 Kommentar

Gratis Download

4 gesunde FrĂŒhstĂŒcks Rezepte

© 2018 by Goldenbody