9 Gründe warum du nicht abnimmst



I letschter Ziit bechum ich oft Nachrichte mit folgende Frage: "Ich probier sit X Wuche abzneh aber es tuet sich eifach nüt“ „Ich trainiere so härt und gsehne kei Erfolg“ „Ich bemüäh mich so aber s Gwicht veränderet sich eifach nöd“ Etz muess mer vorweg natürlich scho mal sege das ich d Situation nöd chan beurteile wenn ich e Person nöd bi mir i de Beratig gha han. Hüfig hend sich aber au eifach es paar Denk- oder Wüssensfehler igschlichä und drum wett ich eu da es paar uflischtä. 1. s Gwicht entscheidet nöd über Erfolg oder Misserfolg. Vill Fraue definieret sich über s Gwicht und sind sich nöd bewusst, das vill Faktore en Ifluss chönd ha wie z.B. am Vortag es härts Training gha wo Wasser ilageret, Mens, vill Salz gesse, du hesch e anderi Waag oder en andere Bodä, du missisch nöd um die glich Ziit oder du hesch am Vortag meh Volume gesse. Zudem muess gseit si das Muskle eifach meh wie Fett wieget, also lieber schwerer defür definierter und straffer si oder? 2. du issisch z wenig. Vill reduzieret binere Diät drastisch ihri Kalorie und erhoffed sich so e Veränderig i wenige Tag, aber so isches leider nöd. Vom wenig esse allei erreichsch dini Traumfigur nöd, vorallem wend gern en straffe Körper hetsch. Din Körper brucht Energie, grad wend na Sport machsch, also gibem die au. 3. du bisch voll drigschossä und gisch dim Körper z wenig Ruhepause. Ich weiss es isch sehr motivierend wenn mer sich es Ziel gsetzt het und mer wett am liebschtä jede Tag go spörtlere und nur no gsund essä. Aber din Körper brucht au mal e Pause. Es Übertraining chan sehr schnell passiere und de Körper brucht e langi Ziit zum wider drususe cho. Fang emal ah 1-2 Gwohnheite z ändere und gang so Schritt für Schritt vorah. Kontinuität het sich na immer bezahlt gmacht. 4. Du bisch z ungeduldig. Ich gang i dem Bispil schnell uf überschüssigi Fettdepots ih. Gömmer devo us du hesch i 3 Jahr 10 kg zuegno. Etz wetsches aber natürli sicher i 3 Mönet wider abneh. leider muess ich der sege dass das i de wenigste Fäll langfristig wird klappe. Es isch au lang gange bis das Fett agsetzt het also lah am Prozess zrugg au wider Ziit. 5. du hesch nöd de richtig Weg zu dim Ziel. E Diät isch miner Meinig i 99% vo de Fäll nöd die richtig Entscheidig. Villmeh macht e Umstellig zumene usgwogne und gsunde Lebe Sinn. Diäte sind churzfrischtig und Umstellige für e Lebensziit, also frög dich immer: Wett ich für 1-2 Mönet schlank/fit/straff si oder für de Resch vo mim Lebe? Und pass dementsprechend au din Weg ah. Es nützt nüt Kohlehydrat usestriche, das chasch ja eh nöd s Lebe lang durehebe. 6. z vill Usduursport. Ja Cardio isch guet fürs Herz-Chreislauf-System und i de Natur au en super Chopfreiniger, aber wenn dis Ziel straffe isch bringt dich Cardio allei leider nöd as Ziel. Versuech en Mix vo Chrafttraining, Intervalls, Eigekörpergwichtstraining und Usduur. Lueg was der Spass macht, will nur das wirsch den au über langi Ziit usfüähre. 7. du tracksch falsch. Hüfig entstönd bim tracke vo Kalorie vill Fehler. Hesch d Salatsauce, Kerne überem Salat, s Bratfett und de Snack us de Schublade au mitgrechnet? Au wenn vill Nahrigsmittel als gsund geltet, d Mengi machts immer us! En Esslöffel Öl het z.B. 120 kcal, isch der das bewusst gsi wot 2 EL vo dim gsunde Kokosöl gna hesch zum din Salat mache? Also wenn tracke, denn richtig und alles! 9. du issisch zu clean. Strich nöd all Lebensmittel us dim Pln wot gern hesch. Essä söll immerna e Freud si und kein Zwang. Je meh Verbot dasd dir setzisch umso meh passieret Fressattackene und somit au Fruscht. Lieber issisch jede Tag öpis chlises Süässes anstatt am Sunntig e ganzi Taflä Schoggi miteme Familiebecher Ben&Jerrys. Und ich wette es wird dir besser gah, will nachere Attacke hesch sones schlechts Gwüsse dasd sowiso nur falschi Entscheidige chasch treffe. Entweder rüährsch alles ane oder du fangsch ah hungere. 10. Du hesch dis Idealgwicht bereits erreicht. Es git es Wohlfühlgwicht bi jedem Mensch. Ich nimm eth mal mich selber als Bispil. Ich han es Gwicht wo ich sit Jahre han, mit dem chan ich sorgelos Chuechä, Guetzli etc pp essä. Würd ich etz aber welle 2 kg uf de Waag abneh wer das de gröscht Kampf EVER. Ich müässt uf so villes verzichte und chönt nie so sorgelos essä. Drum muemer sich immer frögä, muess s Gwicht uf de waag echt abe oder langets au wenn de Körper chli straffer wär? Ich hoffä dir hend die Gründ chöne witerhelfe fals du genau i dere Lag stecksch.

#essen #gesund #ernährung #diät #abnehmen #waage #veränderung

180 Ansichten

Gratis Download

4 gesunde Frühstücks Rezepte

© 2018 by Goldenbody