Macadamia Chia Pudding



Dieser Pudding sorgt für ein frisches Geschmackerlebnis und ist dazu auch noch vielseitig einsetzbar: zum Frühstück, als Dessert oder auch einfach mal zwischendurch, wenn Dich der kleine Hunger packt. Du kannst ihn auch ideal in Deinen Meal-Prep-Plan einbauen und ihn schon im Vorfeld zubereiten, da er sowieso über Nacht quellen sollte. Ein richtiger Allrounder, den Du wirklich einfach zubereiten kannst!

Zutaten (für 1 Portion):

  • 8 Macadamiakerne

  • 200ml Wasser

  • 1 Medjool Dattel

  • 2 EL Chia Samen

  • 1/2 TL Zimt

  • 1/2 TL Vanille

  • Toppings nach Belieben (z.B. Ananas, Mango, Kokosraspel)

Nährwerte:

304 kcal pro Portion

Zubereitung

Zu Beginn solltest Du die Macadamianüsee mit ausreichend Wasser mindestens 2 Stunden einweichen lassen. Erst danach kannst Du die Macadamianusskerne mit der Dattel, Zimt, Vanille und 200ml Wasser in einer Küchenmaschine zu einer glatten Milch mixen. Anschließend rührst Du die Chia Samen ein und stellst das Ganze über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Tag füllst Du dann den Pudding in eine Schale gernierst ihn mit Toppings ganz nach Deinem Geschmack.


Der chia Pudding sättigt sehr lange und ist mit seinen enthaltenen Omega 3 Fettsäuren äusserts gesund 😋

Rezept von korodrogerie.de

#leicht #Dessert #nobake #vegan #essen #ernährung #gesund #Essen #diät #vegetarisch #chiasamen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Gratis Download

4 gesunde Frühstücks Rezepte

© 2018 by Goldenbody