Tomatensauce und die Mythen darum 🍅



Da wir bei der Einkaufsberatung 2h alle Produkte im Supermarkt genaustens unter die Lupe nehmen wollte ich euch heute mal einen kleinen Einblick gewÀhren.

Tomatensauce wird oft schlecht geredet, zu viel Zucker! Doch was steckt genau dahinter? EnthÀlt Tomatensauce tatsÀchlich so viel Zucker? Und wenn ja, was wÀre die bessere Alternative?

Ich habe im Internet nun mal alle gÀngigen Marken von Tomatensaucen in der Schweiz verglichen, vom Glas bis zum Beutel. Dabei enthÀlt eine Tomatensauce im Schnitt 5-8g Zucker pro 100ml. Achtung, hier ist die Rede von reinem Zucker und nicht vom Kohlenhydrat Anteil. Gut nun wissen wir bereits die ersten Fakten.



Punkt 1:

Bei unserem Beispiel welches ihr bei den Fotos sieht haben wir einen Zucker Anteil von 7g auf 100ml. Nun finde ich entschieden zu sagen, dass quasi jedes GemĂŒse einen gewissen Zucker Anteil besitzt, bei einer Tomate sind dies ca 3g pro 100 Gramm. Nun wollen wir mal nicht pingelig sein und belassen die Einheit bei ml und Gramm ;) heisst 3 von 7g sind also auf die Tomate zurĂŒck zu schreiben.


Punkt 2:

Wenn ihr die Zutatenliste anschaut seht ihr als erstes die Zutaten welche den grössten Anteil ausmachen usw. Heisst TomatenwĂŒrfel mit 70% sind die Zutat welche am meisten ausmacht. Bei Zucker sehen wir leider keinen Prozentteil, was wir aber ablesen können ist, dass Zucker nach Öl aufgelistet wird. Fett wird mit 1.5 Gramm angegeben welches wohl auschliesslich aus dem Sonnenblumenöl stammt. Heisst, 1.5g Öl > Zucker. Wenn es nun also auf 100ml weniger als 1.5g Zucker zugefĂŒgt hat sind wir bei einer Packung von 400ml gerade mal bei ca einem WĂŒrfelzucker der tatsĂ€chlich aus Zucker und nicht aus dem Zucker der Tomate stammt.


Dramatisch? Wohl nicht oder? Dazu kommt, dass wohl kaum jemand eine ganze 400ml Packung Tomatensauce alleine konsumiert. Daher keine Angst vor Tomatensauce, sie ist eine der leichtesten Saucen die ĂŒberhaupt existieren. Möchtest du aber komplett auf den zugesetzten Zucker verzichten, kauf dir Tomaten, KrĂ€uter und GewĂŒrze und stelle sie selber her. NatĂŒrlich kannst du auch andere GemĂŒse verwenden um dir eine schmackhafte Sauce zu zaubern ;)

Empfohlene EintrÀge
Folge uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2018 by Goldenbody

Gratis Download

4 gesunde FrĂŒhstĂŒcks Rezepte